Norovirus: Behandlung der Infektionskrankheit
Norovirus: Urlaubsschiff auf Rhein unter Quarantäne gestellt

Automatisiertes Einkommen
mit Geldterminals

8 % p.a. Gewinne und mehr möglich! (1)

» Die Displays und Combos sind bereits alle ausverkauft.
Sichern Sie sich JETZT noch schnell einen der letzten 190 Geldterminals.
Nur noch wenige Stück bis zum AUSVERKAUF in wenigen Wochen! «

Kostenfrei und ohne jegliche Verpflichtung weitere Informationen anfordern!

Jetzt weitere Informationen anfordern!

Suchen Sie einen Vermögenswert in einem Wachstumsmarkt mit Zukunftstechnologie?

Dialyse übernimmt Nierenfunktion

Niedrige Renditen, Negativzinsen, Überlegungen zum Bargeldverbot, überzogene spekulative Immobilienpreise, Aktienkurse in schwindelerregender Höhe, Öffnung des Bankgeheimnis, durch Gier getriebene Spekulation auf schnelles Geld durch Kryptowährungen und Ponzi-Systeme oder der schleichende Kaufkraftverlust des Geldes lassen Ihr Kapital kontinuierlich schwinden.

Ändern Sie dies jetzt!

Investieren Sie in eine einmalige innovative Technologie mit zwei Geschäften, welche Ihnen Gewinne bis 12 % p.a. (1) ermöglichen können.

Wie das geht?

Neue Studien: Salz macht offenbar hungrig, nicht durstig

Wären Sie gern an den Transaktions-Provisionen der Zahlungsdienstleister PayPal, VISA oder Qiwi beteiligt? Oder wäre es interessant, einen Fahrkarten-, Parkschein-, Bargeld- oder EC-Automaten zu besitzen und an jeder verkauften Dienstleistung eine Provision zu bekommen? Wäre es nicht toll, dazu noch über Displays Werbung zu verkaufen und je Geldterminal und Werbe-Display sich ein passives Einkommen mit mehreren hundert Euro Einnahmen Monat für Monat aufzubauen?

Dann investieren Sie in Sachwerte mit echtem Geldwert, in bereits seit langer Zeit bewährte funktionierende Geschäfte!


Selbstabtasten der Brust zur Krebsvorsorge

Haben Sie schon einmal etwas von der Firma Qiwi gehört?

Die Firma ist Marktführer von Geldterminals in Russland. Über diese werden u.a. Telefonguthaben, Google-Playkarten, Parkscheine, Kommunaldienstleistungen u.v.m. bezahlt sowie auch Geldüberweisungen abgewickelt. Qiwi betreibt ca. 169.000 Geldterminals in Tankstellen, Geschäften und Einkaufszentren. Immer wenn über ein Geldterminal eine Dienstleistung ausgeführt oder Geld überwiesen wird, gibt es für den Geräteinhaber eine Provision.

Norovirus: Behandlung der Infektionskrankheit

Qiwi ist eine ausgezeichnete Referenz für ein funktionierendes Geschäft

Norovirus: Schule wegen gefährlichem Darmvirus geschlossen

Von dem Zahlungsdienstleister Qiwi können Sie keine Geldterminals mehr kaufen, da der Markt dort schon seit langer Zeit besetzt ist und PayPal, VISA oder Qiwi nur noch Aktien ausgeben. Die Fahrkartenautomaten gehören der Bahn, die Parkautomaten der Stadt und die EC-Automaten den Banken. Zudem sind solche Automaten mit über 17.000 Euro sehr teuer.

Besteck oder Schmuck: Aluminiumfolie und Salz säubern Silber
Stiftung Warentest: Diese Salamipizza schmeckt am besten

Die Lösung

Seit 2013 gibt es eine neue einmalige Gelegenheit von einem der bedeutendsten Zahlungsdienstleister - einzigartig, profitabel und erprobt:

  • Kaufen Sie multifunktionale interaktive Geldterminals von einem weltweit bekannten Zahlungsdienstleister.

  • Lassen Sie diese vom Landesmarktführer an den lukrativsten Standorten aufstellen, bewerben und verwalten.

  • Erhalten Sie 50 % der Gewinne, monatlich, gern auch in Bargeld!

Norovirus: Diagnose und Meldepflicht

Sie wünschen ausführlichere Informationen?

Sie erhalten diese unverbindlich und ohne jedes Risiko!

 

So schützen Sie sich vor ansteckenden Noroviren
Obst einkochen und konservieren: Die besten Tipps

Was ist ein Geldterminal?

Ein Bio-Chip erkennt Darmkrebs im Frühstadium Geldterminal - interaktives, multifunktionales, mobiles Zahlungsterminal
Norovirus kommt wieder: Experten warnen vor Epidemie

Unter einem Geldterminal versteht man ein mobiles, multifunktionales, interaktives Zahlungsterminal, welches

  • universell an strategischen Standorten aufstellbar ist und sich damit nach den umsatzstarken Kundenströmen richtet,

  • bereits heute einen Markt von über 80 % abdeckt,

  • rund um die Uhr für Sie arbeitet, an 7 Tagen die Woche - 24 Stunden am Tag - an 365 Tagen im Jahr,

  • Transaktionen wie z.B. Geld abheben, Rechnungen bezahlen, Telefonkarten kaufen und unzählige weitere Funktionen für den Kunden ermöglicht,

  • bereits heute den weit über 5 Millionen Kunden täglich die vielfältigen Dienstleistungen anbietet,

  • über 700 Telefonanbietern ermöglicht, ihre Produkte in der ganzen Welt anzubieten,

  • Salz: aktuelle News & Infos

    durch den lizenzierten Marktführer mit über 10-jähr. internationaler Erfahrung verwaltet wird,

  • über das Online-Office mit täglicher Anzeige aller Transaktionen und Geldabrechnungen transparent ist,

  • beste Reputation genießt: behördlich genehmigtes und reguliertes Franchise-Business,

  • Bessere Vorsorge für schwere Krankheiten

    kein Pionier-Risiko beinhaltet: Über 4.400 Einheiten garantieren nachweislich bereits seit 2013 monatlich fest kalkulierbare Gewinne,

  • nach ISO 9001:2015, ISO 14001:2015 und OHSAS 18001:2007 zertifiziert ist,

  • Ihnen keine Arbeit macht! Über 200 Mitarbeiter kümmern sich für Sie um die Kunden- und Dienstleisterorganisation.


Vorteile eines Geldterminals

Norovirus: Darmkeim auf dem Vormarsch
Nierenerkrankungen: Die acht größten Nierenkiller
2009 gibt es neue Vorsorge-Untersuchungen. (Foto: Archiv)

Finanzielle Vorteile

Magen-Darm-Infektionen mit Norovirus auf Rekordstand
  • Provisionen von 3 % bis 19 % für jede Transaktion
  • 8% p.a. Gewinne gewährleistet, bei Übergabe in den Kiosk-Pool

Vorsorge

Bier: Salztrick kühlt Bier in Rekordzeit
  • unabhängige Rentenvorsorge für Ihre Zukunft
  • monatliche Geld-Auszahlungen durch einen Sachwert mit echtem Geldwert

Steuerliche Vorteile

Norovirus: aktuelle News & Infos
  • steuerliche Abschreibungen möglich

Sicherheiten

  • Rückkaufoption der vollen Kaufsumme eines Geldterminals
  • Gewinne bis 60 % p.a.(1) nachweislich nach einiger Betriebszeit möglich
  • Betriebsgarantie - Lifetime Warranty - ständige Verfügbarkeit der Geräte lebenslang
Noroviren sind die häufigste Ursache von gemeldeten

Gewinne der Geldterminals

Ansicht aus dem eigenen Office: Aktueller Ertrags-Auszug eines Geldterminals
Ertragsdiagramm Geldterminal

Dies ist ein  Jahres-Abrechnungsauszug aus dem 1. Betriebsjahr eines im Mai 2017 in Betrieb genommenen Geldterminals. Im Abrechnungszeitraum sorgten tausende Transaktionen für hohe Geldterminal-Provisionen und damit für (m)einen Drei-Monats-Gewinn von +14,51 % auf den Jahresertrag! Im September 2017 waren es sogar über 18 % p.a. Bereits über 4.400 in Betrieb befindliche Geldterminals erwirtschafteten im Jahr 2018 schon 22 % p.a. Gesamtgewinn für hunderte Eigentümer!

Grillen wie ein Champion
Gewinne Geldterminal

Zudem gibt es Geldterminals, welche nach mehreren Monaten bzw. schon im 2. Betriebsjahr bis zu 60 % p.a.(1) Gewinne erwirtschaften!

Norovirus: Darmkeim auf dem Vormarsch
Bier: Salztrick kühlt Bier in Rekordzeit
Magen-Darm-Infektion: Vermehrt Norovirus-Erkrankungen in Berlin

"Tauschen Sie Ihr Geld gegen wertvolle (Lebens-) ZEIT,
anstatt Ihre (Arbeits-) ZEIT gegen Geld."

Matthias Kanski

Dialyse übernimmt Nierenfunktion
Ein Bio-Chip erkennt Darmkrebs im Frühstadium

JA, Ich möchte alle Informationen zu den Geschäften, zum Unternehmen, zu den Leistungsbeweisen, weiteren Produkten sowie regelmäßig News erhalten.

-Darm-Erkrankungen in Deutschland, berichtet das

Einfach Name & E-Mail-Adresse eintragen und Sie erhalten alle Infos per Mail.

Bessere Vorsorge für schwere Krankheiten
Norovirus: Schule wegen gefährlichem Darmvirus geschlossen
 

Stiftung Warentest: Diese Salamipizza schmeckt am besten

* Pflichtfelder

Epidemien: Darminfektionen durch Norovirus auf dem Vormarsch
Gesundheitsvorsorge: Diagnosemethoden für schwere Krankheiten verbessert

Sie gehen mit diesem Kontakt und der Informationsanforderung keinerlei Verpflichtung ein. Ihre Daten werden gemäß des Datenschutzes vertraulich behandelt. Alle Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung

Auswahl einiger Dienstleistungsanbieter eines Geldterminals

So schützen Sie sich vor ansteckenden Noroviren
Selbstabtasten der Brust zur Krebsvorsorge
Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs
Salz: aktuelle News & Infos
Norovirus: Behandlung der Infektionskrankheit
Große Umweltrisiken: Warum Streusalz Gift für Bäume ist Nrl rugby league shirt Größe XL
Britisches Schiff auf dem Rhein: Weitere Touristen mit Noroviren infiziert

Dies ist nur eine kleine Auswahl der bekanntesten Firmen der Welt, welche ihre Dienstleistungen über einen Geldterminal für Kunden anbieten. Bereits weit über 5 Mio. Kunden nutzen die vielfältigsten Serviceangebote. Mit täglich mehr als 300.000 Transaktionen wurde Anfang des Jahres die 100.000.000 (EINHUNDERTMILLION) Transaktion gefeiert. Dies ist ein sehr starkes Fundament für die hohen Provisionen der Geldterminal-Eigentümer.


kommen, was bedeutet, dass sich die Nierenfunktion verschlechtert oder ganz ausfällt.

Ihr Ansprechpartner

Inhaber von GeldTerminal.com

Als Inhaber von GeldTerminal.com stehe ich Ihnen jederzeit als Ansprechpartner zum Thema Geldterminals zur Verfügung. Ich berate Sie gern und zeige Ihnen die zahlreichen Vorteile, die sich aus dieser Investitionsmöglichkeit ergeben.

Persönliche Erfahrungen mit Geldterminals

Mein Fazit nach mehr als 4 Jahren: Tausende Transaktionen an meinen Geldterminals sichern mir hohe Provisionen, Monat für Monat. Ich bin begeistert von den hohen monatlichen Einnahmen. Von A wie Abwicklung des Geschäftes bis Z wie Zusammenarbeit mit dem Betreiber, läuft alles hervorragend. (M)ein Geldterminal: Ein Sachwert mit echtem Geldwert!

Der zweite Geschäftszweig

Noroviren sind die häufigste Ursache von gemeldeten

Neben den Geldterminals gibt es eine zweite Möglichkeit, einfach und unkompliziert Einkommen zu generieren. Schauen Sie sich dazu gern folgende Informationen an:

Werbe-Displays mit 12% p.a. möglich

Wegen Noroviren: Firma ruft tiefgekühlte Bio-Himbeeren zurück
Große Umweltrisiken: Warum Streusalz Gift für Bäume ist
"Ich prüfe jedes Angebot. Es könnte das Angebot meines Lebens sein."

- Henry Ford, 1863 - 1947, erfolgreicher Unternehmer

So schützen Sie sich vor ansteckenden Noroviren
Magen-Darm-Infektion: Vermehrt Norovirus-Erkrankungen in Berlin
Warum ist das Meer salzig und die Flüsse nicht?

Wenn Sie Henry Fords Geschichte kennen und ebenfalls erfolgreich werden wollen, dann prüfen Sie jetzt Ihre Vorteile. Fordern Sie einfach und unverbindlich weitere Informationen an.

10.08.2011, 10:15 Uhr
Norovirus: so schützen Sie sich vor dem Brechdurchfall
Bessere Vorsorge für schwere Krankheiten
 

Verkalkte Gläser: Wann ist Wasserenthärter für die Spülmaschine nötig?

* Pflichtfelder

Epidemien: Darminfektionen durch Norovirus auf dem Vormarsch
Norovirus in Tiefkühlkost: Aufpassen bei Beeren und Muscheln

Sie gehen mit diesem Kontakt und der Informationsanforderung keinerlei Verpflichtung ein. Ihre Daten werden gemäß des Datenschutzes vertraulich behandelt. Alle Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung

Gesundheitsvorsorge: Diagnosemethoden für schwere Krankheiten verbessert



(1) Disclaimer: Die prognostizierten Gewinne entsprechen praktisch erreichbaren und tlw. schon erreichten Erträgen nach Inbetriebnahme, Betriebszeiten von über 1 Jahr und unterliegen marktbedingten Schwankungen. Es können keine festen Einkommenshöhen garantiert werden. Ausnahmen bilden die Geräteangebote mit vertraglicher Mindestertragsgarantie von 8% bzw. 12% p.a. Nettogewinn. Die Anfangsgewinne neuer Terminals mit ca.1 Jahr Betriebsdauer erreichten zwischen 12% bis 50% p.a. Der Durchschnittsertrag aller verkauften Terminals betrug 2015: 12% p.a., 2016: 17% p.a. und 2017 bereits 22% p.a. (incl. der Geräte, die gerade neu in Betrieb gegangen bzw. noch gar nicht aufgestellt wurden). Unrentable Standorte werden gewechselt. Da dieses Geschäft noch im Aufbau ist, sind diese Daten nicht abschließend repräsentativ. Terminals in erschlossenen Märkten (z.B. Russische Förderation) erreichen nach einer Betriebsdauer von über 5 Jahren Erträge bis 100%p.a. Diese langjährigen internationalen Erfahrungen liegen den Prognosen zugrunde. Die hier angegebenen Erträge betreffen nur den 50%-Anteil für den Eigentümer, sind total also doppelt so hoch.

-Darm-Erkrankungen in Deutschland, berichtet das
Schottland: 100 Personen in Luxushotel "Gleneagles" mit Norovirus infiziert

© GeldTerminal.com seit 2016