Themen

Spahn: Impfpflicht gegen "unnötige Gefährdung"
Hirnhautentzündung bei Kindern kann lebensgefährlich sein
Windpocken - Symptome der Krankheit
Zika-Virus in Deutschland: 200 Zika-Infektionen in einem Jahr gemeldet
Vorsicht Zecken: Zahl der FSME-Risikogebiete in Deutschland gestiegen
  1. Shimano Ultegra SL 6600 10 Geschwindigkeit 175 Crankset far60
  2. Waibel,A.
    Ich habe vor 14 Tagen Küchenteile mit einem LAGAN-Herd -Backofen-bei IKEA gekauft.Nach dem Anliefern und Auspacken und Aufstellen am Montag bröselte plötzlich die vordere Scheibe des Backofens. Ich habe am nächsten Tag-Dienstag- dies bei Ikea gemeldet-10 km Fahrt und 1 Stunde Zeit-man sicherte mir problemlos und zügig einen Herdersatz zu.Am Samstag wurde der Backofenersatz geliefert -ich wartete bis 13h und der defekte Backofen mitgenommen. Der neue Backofen wurde von mir vor ein paar Tagen ganz vorsichtig ausgepackt und aufgestellt.Ein Fachmann-Elektriker-wollte heute den Backofen anschließen. Er schob ihn dafür etwas vor-die Backofenscheibe bröselte schon wieder. Ich fahre morgen wieder zu IKEA und melde den Schaden. Ich werde aber bestimmt keinen neuen LAGAN-Backofen bestellen. Ich möchte mein Geld zurück und gehe lieber zu einer Backofenfachfirma. Den Ersatzbackofen Lagan lasse ich abholen.
  3. NCAA Sie's Adrenaline Promotions Virginia Cavaliers Radfahren Jersey
  4. Race Face Ruxton Shorts rot 2019
  5. Prologo Zero II Pro Ti 2.0 Radfahren Saddle Titanium Rails
  6. gerhard
    Inkubationszeit beträgt rund zwei Wochen Seit drei Tagen erlebe ich das nun auch: Die Google-Anfrage legt sich über WhatsApp, und läßt sich bei mir leider nicht wegschieben oder löschen. Eine echte Blockade also, obwohl ich G-Drive in den Einstellungen deaktiviert habe, und auch keine Nachrichten von G-Drive erlaube. Gibt es eine Abhilfe, die ich noch nicht kenne? Noch ein Wort zu den Befürwortern des Angebots: das kann ja jeder annehmen, der, aber mir muss es gestattet sein, solche impertinenten Angebote abzulehnen.

Beliebte News

Autos

Uber Katastrophe in Indien: Fahrer begingen Selbstmord berichtet Dok 1 des ORF

In einer 20.15 Uhr Reportage am Donnerstagabend auf ORF1 berichtete der Sender vom Selbstmord von gut drei Fahrern des amerikanischen Taxi App-Anbieters Uber.
Lifestyle

Gute TV-Doku: Warum Frauen im antiken Christentum eine größere Rolle spielten als gedacht

TV-Rezension - Der Österreichische Rundfunk sendet in seiner Dienstagabend ausgestrahlten Reihe "kreuz und quer" immer wieder interessante gut gemachte Dokumentation.
Tests

So zockt LinkedIn Jobsuchende mit «Premium»-Account ab

Kommentar - Bis vor kurzem wollte der US Jobkontakte-Konzern «LinkedIn» (LinkedIn Inc.) von seinen Millionen Mitgliedern, die einen Job suchten, für einen «Premium»-Account fast 70 Euro im Monat kassieren. Das entspricht also einem Jahresbeitrag von saftigen rund 840 Euro. So viel, wie man in durchschnittlichen deutschen Golfclubs im Jahr bezahlt. [1]
E-Commerce

Facebook und Instagram greifen doch heimlich auf Telefonkontakte zu

Auch wenn Facebook immer wieder behauptet, man halte sich ja an Datenschutz: Tom (Name geändert) schaute nicht schlecht. Der 28-jährige aus der Schweiz hatte sich, wie von Facebook gefordert, mit seiner Handynummer bei Facebook angemeldet.
Wie Sie sich vor dem Hantavirus schützen können

Beliebte Rubriken

Brooks Schuhe Man Blau pu Stoff 1102921d418
Eine weitere Übertragungsmöglichkeit der

Startseite